Pilgeralltag
typischer Tagesablauf
auf dem Camino Frances
Camino Frances:  
" Tag: 30 - Bildergalerie: von Portomarin nach Palas del Rei"

>> nächstes Bild

<< voriges Bild
 
Tagesüberblick
 
Etappenübersicht + Karte
 
Startseite
 


... mein Pilgeralltag:
zwischen 6.00 - 7.00 Uhr Aufstehen, Frühstück in der Herberge oder in der nächsten Bar und los gehts ....

... bis Mittag wandern
... unterbrochen von einer Kaffeepause
... dann Mittagspause mit leichtem Mittagsessen (Bocadillo oder Tortilla).

... bis zur Mittagspause hat man meist ca. 20 km geschafft, je nach Distanz läuft man dann noch bis zum späten Nachmittag.

... nach dem Einchecken in der Albergue:
Duschen - Wanderkleidung insbesondere
die Unterwäsche und Socken waschen

... Pause oder Sightseeing

... abends ab 19.00 Uhr Pilgermenue
in der Herberge oder Gaststätte
und um 22.00 Uhr ins Bett.



 
Ich starte meist alleine und lerne oft neue Leute beim Wandern kenne.

Spätestens beim ersten Kaffee trifft man seine Freunde wieder
.